NEWS

Neuste Version Schutzkonzept online (26. April 2021)
  • Pünktlich zum Rückrundenstart der Juniorenteams informieren wir euch hier über das aktualisierte Schutzkonzept vom FC Gunzwil. Weitere Infos mit Doppelklick
Kampagne #footballforever - der FC Gunzwil macht mit
  • Angesichts der fussballlosen Zeit lanciert der Schweizerische Fussballverband (SFV) gemeinsam mit den Schweizer Fussballklubs die Aktion #footballforever. Ziel: die im Breitenfussball erlebten Emotionen wieder aufleben und damit das Feuer und die Leidenschaft für den Fussball weiter brennen zu lassen. So, dass alle weiterhin dabei sein werden, wenn es wieder losgeht. Weiter geht's hier!
Der Ball rollt wieder!
  • Dank den Lockerungen des Bundesrats per 1. März 2021 können die Junioren ab März 2021 wieder mit dem Trainings- und Spielbetrieb starten. Ab Mitte März starten die ersten Nachholspiele bei den Junioren, jedoch noch ohne Zuschauer! Auch bei den Aktiven gibt es erste Lockerungen beim Training in Gruppen, allerdings noch nicht so, dass bereits wieder voller Trainings- und Spielbetrieb möglich ist...
Adrian Sager neuer Spielercoach beim FC Gunzwil
  • Adrian Sager konnte vom FC Gunzwil per sofort als Spielercoach für die 1. Mannschaft verpflichtet werden. Der gebürtige Eschenbacher will der Mannschaft von Sebastian Schindler und Paolo Brillantino ab sofort helfen, die gesteckten Ziele mit seiner grossen Erfahrung zu erreichen...
"Support your Sport" mit deinem Einkauf
  • Der FC Gunzwil nimmt an der Förderaktion der Migros "Support your Sport" teil...

Weitere Einträge

Rangliste 1.Mannschaft

FCG-NEWS /// NEUES LAYOUT

Die schrägen Designelemente bringen die gewünschte Dynamik und Sportlichkeit. Die in den Vereinsfarben gehaltenen Elemente können sehr flexibel angewendet werden und sorgen so für Abwechslung und Spannung. Die verwendete Schrift ist sehr prägnant und gut leserlich. Der Destroyed Look unterstreicht den News-Charakter und erinnert etwas an einen Fussabdruck im Rasen. Der Fliesstext läuft optimal und ist äusserst lesefreundlich.