home | kontakt | links | sitemap | admin | platzstatus
Tagebuch Juniorenlager

Freitag, 11. August 2017

11:11: Der letzte Tag vor der Rückkehr ins Michelsamt ist in vollem Gange. Heute Vormittag finden die letzten Trainings bei kühlen, aber vorwiegend trockenen Bedingungen statt. Heute Nachmittag steigt mit dem Fussball-Turnier noch das Finale im Lagerwettkampf. Ergebnisse und Bilder folgen. Liebe Grüsse aus dem Surselva.

19:56: Das Juniorenlager geht langsam aber sicher dem Ende entgegen. Heute haben wir zum Abschluss am Nachmittag einen sehr spannendes Fussballturnier im Lagerwettkampf erlebt. Die hellblauen Dumbos erwiesen sich als das Team mit den besten fussballerischen Fähigkeiten vor Zuekonft vom Gonzbu 3 und den Grasshoppers Gunzwil. In der Gesamtrangliste konnte sich das Team Zuekonft von Gonzbu 3 dank dem 2. Platz im Fussballturnier durchsetzen! Recht herzliche Gratulation!
Wieder einmal ist diese Woche sehr schnell vorbeigegangen. Heute Abend geht es nun bereits ans Packen und die Ordnung so gut wie möglich bereits herzustellen. Wir haben ein tolles Juniorenlager erlebt und bis auf kleinere, übliche Blessuren alles (bis jetzt) heil überstanden. Wir hoffen natürlich, dass nun auch bis zur Ankunft mit dem Car in Gunzwil (morgen um ca. 11.00 - 11.30 Uhr zu erwarten) alles reibungslos abläuft.
An dieser Stelle möchte ich allen Lagerleitern, dem Küchenteam, allen Sponsoren und natürlich den Lagerteilnehmern ein grosses Dankeschön ausrichten. Ohne alle diese Parteien wäre ein Lager schlicht unmöglich. Nun noch ein kleiner Ausblick nach 2018. Zum ersten Mal gehen wir nächstes Jahr nach Herisau (AR) ins Juniorenlager. Dieses findet vom 05. bis 11. August 2018 statt. Wir würden uns natürlich wieder über viele Teilnehmer freuen! Somit schliesst das Tagebuch vom Juniorenlager 2017. Ich hoffe, es hat den Lesern zu Hause Spass gemacht! Sportliche Grüsse aus Disentis und bis Morgen.

Donnerstag, 10. August 2017

09:46: Guten Morgen nach Hause ins Michelsamt. Schon fast geht es Richtung Endspurt, aber heute gibt es nochmals 2 Trainingseinheiten. Den Jungs merkt man die Müdigkeit langsam aber sicher an. Im Lagerwettkampf gibt es nach dem gestrigen Ping-Pong-Turnier eine sehr spannende Ausgangslage für den Schlussspurt. Zuekonft vom Gonzbu 3 und Milchschnitte teilen sich die Führung. Noch stehen aber noch 2 Wettkämpfe auf dem Programm. Über das Wetter reden wir besser nicht, da wir es sowieso nicht ändern können. Wir machen das Beste daraus! Und von der Küche reden wir sowieso nicht, ein 5-Sterne-Hotel würde viel Geld für unsere Küchenmannschaft ausgeben...(=

21:39: Der Regen hat ein bisschen nachgelassen. Am Nachmittag mussten die Jungs noch bei Dauerregen auf dem Platz aushalten, aber sie machten das hervorragend. Der Wille ist toll bei den Junioren. Zum ZNacht stand mit Chicken Nuggets und Pommes ein absoluter Klassiker auf dem Programm. Der anschliessende Lagerwettkampf brachte ein neues Spiel mit sich. Mit einem Indoor-Parcours und gleichzeitigem Wörter erraten mussten die Mannschaften versuchen viele Punkte zu holen. Wir freuen uns auf den letzten Tag morgen!

Mittwoch, 09. August 2017

08:49: Guten Morgen aus Disentis! Das Wetter hat sich stark gebessert. Zurzeit haben wir zwar leichten Nieselregen, im Verlaufe von heute soll es sich aber wieder bessern und mehrheitlich trocken bleiben. Wir sind gespannt. Am Morgen finden wieder Trainings, resp. Testspiele statt. Die Ca-Junioren haben heute einen Härtetest um 10.00 Uhr in Sedrun gegen die Rottal Selection. Die D-Junioren spielen um 09.30 Uhr in Disentis gegen den FC Ruswil. "Skandal-Schiedsriechter" Josef Boog bekommt in diesem Spiel nochmals die Chance. Der Videobeweis konnte noch nicht installiert werden. Am Nachmittag stehen dann Spiel und Spass auf dem Programm, bevor dann am Abend traditionell grilliert wird und der Lagerwettkampf auf dem Programm steht. Bis bald und Liebe Grüsse ins Michelsamt.

15:07: Die Testspiele am Vormittag gingen verloren. Die D-Junioren verloren trotz Chancenplus mit 0:1 gegen Ruswil. An dieser Stelle sei angemerkt, dass Schiedsrichter Seppi Boog einen ausgezeichneten Job machte. Die Ca-Junioren verloren mit 1:5 gegen ein starkes Team Rottal Selection. Aktuell geniessen wir ein Spezialprogramm. Die B- und C-Junioren versuchen sich zurzeit an der Kletterwand. Die D-/ E- und F-Junioren sind im Erlebnisbad in Sedrun. Wir freuen uns trotz wechselhaftem Wetter aufs Grillieren am Abend.

Dienstag, 08. August 2017

08:40: Wir wünschen einen wunderschönen guten Morgen nach zu Hause ins Michelsamt. Es ist zwar deutlich bewölkter als gestern, aber die Sonne drückt und der grosse Regen wird erst am Abend oder in der Nacht auf morgen erwartet. Heute stehen am Morgen die nächsten, intensiven Trainingseinheiten auf dem Programm. Am Nachmittag spielen dann die E-Junioren und die C-Junioren gegen den FC Ruswil. Bis bald aus!

17:00: Das miese Wetter hat uns nun leider auch erreicht, aber wir lassen uns die Laune nicht verderben. Am Vormittag fanden die nächsten Trainingseinheiten statt. Nach einem hervorragenden Mittagessen finden aktuell 2 Testspiele statt. Die C- und E-Junioren spielen in Disentis und Sedrun gegen den FC Ruswil. Resultate folgen. Uns geht es gut! Liebe Grüsse aus Disentis.

22:12: Die 2 heutigen Testspiele gegen Ruswil konnten erfolgreich gestaltet werden. Die C-Junioren schlugen Ruswil in Disentis mit 6:1. Die E-Junioren schlugen Ruswil "auswärts" in Sedrun mit 3:1. Im Lagerwettkampf mussten sich die Teams im Spaghetti-Turm bauen beweisen. Die Resultate folgen morgen. Sportliche Grüsse aus einem gewittrigen Disentis.

Montag, 07. August 2017

08:34: Die Sonne lacht! Wir wünschen einen wunderschönen guten Morgen aus Disentis in die Heimat. Heute werden wir das Wetter in vollen Zügen geniessen und die ersten Trainingseinheiten so gut als möglich zur Saisonvorbereitung nützen. Im gestrigen Lagerwettkampf mussten sich die Teams traditionell im sehr schwierigen Quiz beweisen. Zusätzlich musste ein kreativer Name für die jeweilige T-Shirt-Farbe gefunden werden, wobei ganz unterschiedliche Ergebnisse entstanden (= Resultate und Gruppen sind ab sofort aufgeschaltet. Bis später!

15:34: Kleiner Zwischenbericht aus Disentis. Die Stimmung ca 90 Minuten vor dem nächsten Highlight ist angespannt und heiss! Der Abwasch-Cup steht um 17 Uhr auf dem Programm! Die ältesten Junioren fordern dabei die Lagerleiter heraus! Wir sind gespannt auf das Ergebnis. Das Wetter ist zwar windig, aber immer noch strahlend schön. Sportliche Grüsse aus Disentis!

19:55: Nichts neues aus Disentis! Die ältesten Junioren sind am Abwaschen. Im Abwasch-Cup resultierte eine klare 1:4-Niederlage gegen die Leiter. Die Junioren witterten Verschwörung und gaben dem vermeintlichen Skandal-Schiedsrichter Josef Boog die Schuld für Ihr Scheitern. Lagerchef Marc Müller kündigte an, dass es so nicht mehr weitergehen könne und im nächsten Jahr der Videobeweis beim Abwasch-Cup eingeführt werden müsse! Entsprechende Verhandlungen sind bereits im Gange. Heute Abend findet der Outdoor-Parcours in Lagerwettkampf. Wir freuen uns den schönen Abend zu geniessen! Hoffentlich hat Petrus auch morgen verbarmen mit uns!

Sonntag, 06. August 2017

14:37: Wir sind alle froh und munter in Disentis angekommen. Leider ist uns Wettergott Petrus zurzeit noch unglücklich gestimmt, aber bereits morgen soll es besser werden! Und die Prognosen für die restliche Woche vergessen wir für einmal (= Dieses Jahr sind wir das 4. und vorerst letzte Mal zu Gast in Disentis. Wir freuen uns, auch dieses Jahr wieder von der hervorragenden Infrastruktur in und rund ums Haus zu profitieren. Auch die Küchencrew wird schon bald die ersten Höchstleistungen abliefern und unsere Gaumen verwöhnen! Heute Abend geht dann auch der traditionelle Lagerwettkampf los! Wir freuen uns. Weitere Infos und Bilder folgen laufend auf der Homepage! Hopp Gonzbu!

21:08: Das erste Nachtessen und der 1. Lagerwettkampf ist über die Bühne gegangen. Es geht uns allen megagigahammermäsdig gut! Und die Kids spielen selbst bei dunklen bis sehr dunklen Verhältnissen draussen Fussball! Ja, dieser Ball...bis morgen!

  zurück   seitenanfang